Gewinnen Sie jetzt einen Siemens EQ6 Kaffeevollautomaten

oder eines von 25 Pflegesets von durgol®!

Exquisiter Kaffeegenuss beginnt bei der regelmäßigen und gründlichen Reinigung Ihrer Kaffeemaschine.
Beim täglichen Gebrauch sammeln sich Kaffeereste und Kalkablagerungen im Inneren der Maschine an und führen dort im schlimmsten Fall
zu Verstopfungen und Schäden an dem Gerät.

Hierfür bietet durgol® die perfekten Reinigungs- und Pflegeprodukte um Kalk und Schmutz den Kampf anzusagen.
Das Pflegeset beinhaltet alles was für eine gründliche Reinigung und Wartung Ihrer Kaffeemaschine benötigt wird:

  • durgol® Milchsystem-Reiniger

  • durgol® swiss espresso Spezial Entkalker

  • durgol® Reinigungstabletten

Um am Gewinnspiel teilzunehmen füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus und schicken es ab.

Nach Teilnahmeschluss werden die Gewinner:innen per E-Mail benachrichtigt.

Wir wünschen allen Teilnehmer:innen viel Glück!

Teilnahmeschluss ist der 31.03.2024

Lass dieses Feld leer

Alle mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Ja, ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen. Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme über automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter ist unzulässig. Bei mehreren Teilnehmern entscheidet das Los. Die Gewinner werden schriftlich per Post oder E-Mail, bei kurzfristigen Events gegebenenfalls auch per Telefon, benachrichtigt. Umtausch, Gutscheinausgabe oder Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der MARABU Markenvertrieb GmbH und der CITTI Märkte GmbH & Co. KG sowie Personen unter 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir verwenden Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzhinweise zur Gewinnspielteilnahme.

MARABU Markenvertrieb GmbH veranstaltet Gewinnspiele und Aktionen, an denen Kunden und Interessenten teilnehmen können. Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesen Gewinnspielen und Aktionen möchten wir Sie nachfolgend gemäß Art. 13 DSGVO informieren. Diese Datenschutzhinweise gelten ergänzend zu unseren allgemeinen Datenschutzhinweisen, die Sie unter www.marabu-markenvertrieb.de/datenschutzerklaerung/abrufen können.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:
MARABU Markenvertrieb GmbH, Hans-Böckler-Str. 27, 40764 Langenfeld

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@marabu-markenvertrieb.de oder unter der oben genannten Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.

3. Zwecke der Datenverarbeitung:
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zum Zweck der Adressgewinnung für Zwecke der Direktwerbung sowie der Abwicklung des Gewinnspiels/der Aktion, der Prüfung der Teilnahmeberechtigung und zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner. Zum Zweck der Versendung und Zustellung von Gewinnen können wir nachträglich weitere Daten, z. B. Ihre Postanschrift, erheben und verarbeiten. In Einzelfällen ist auch eine Telefonnummer anzugeben, sofern eine kurzfristige Kontaktaufnahme erforderlich ist (z. B. falls Konzertkarten gewonnen werden können). Wenn Sie zu Werbemaßnahmen separat eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit formlos für die Zukunft über die oben mitgeteilten Kontaktdaten widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren allgemeinen Datenschutzhinweisen.
Zu statistischen Zwecken werten wir anonym aus, wie viele Teilnehmer an dem jeweiligen Gewinnspiel teilgenommen haben. Diese Auswertung lässt keine Rückschlüsse auf individuelle Teilnehmer zu. Die Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

4. Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Erfüllung des durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel bestehenden Vertrages, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO „Vertragserfüllung“ sowie unser berechtigtes Interesse an der Durchführung eines Gewinnspiels gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO sowie der Zusendung postalischer Werbung. Rechtsgrundlage für den Versand werblicher Anschreiben (E-Mail oder Briefwerbung) ist je nach Ausgestaltung des Gewinnspiels und der Teilnahmebedingungen entweder:

  1. der Gewinnspielvertrag, der als Teilnahmebedingung den Erhalt werblicher E-Mails beinhaltet
    (dies geht aus den jeweiligen Teilnahmebedingungen hervor)
  2. Ihre separat erteilte freiwillige Einwilligung zur Zusendung werblicher E-Mails gem. Art. 6 Abs. lit. a) DSGVO

Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

5. Kategorien personenbezogener Daten
Bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel oder einer Aktion verarbeiten wir die von Ihnen in dem Anmeldformular angegebenen Daten und Informationen. Hierzu gehören die zur Teilnahme erforderlichen Daten wie z. B.
• Name und Nachname
• Adresse
• ggf. E-Mail-Adresse
• ggf. Telefonnummer
sowie gegebenenfalls weitere von Ihnen im Rahmen der Teilnahme freiwillig angegebenen Daten und Informationen.

6. Datenlöschung und Speicherdauer
Je nach Ausgestaltung des Gewinnspiels, werden die Daten zur werblichen Ansprache gespeichert. War der Zweck nur die Ausführung des Gewinnspiels ohne werbliche Ansprache, werden die verarbeiteten Daten nach Beendigung oder Ablauf des Gewinnspiels oder der Aktion und Versendung der Gewinne gelöscht. Die Daten der Gewinner werden nach drei Monaten gelöscht. Hat ein Teilnehmer bei der Anmeldung in die Zusendung von Informationen über Produkte und Leistungen von MARABU Markenvertrieb GmbH und/oder seinen Partnern eingewilligt oder erfolgt die werbliche Ansprache aufgrund der Teilnahme am Gewinnspiel, erfolgt die weitere Verarbeitung der von dieser Einwilligung oder Vertragserfüllung umfassten Daten und Informationen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken entnehmen Sie bitte auch unseren allgemeinen Datenschutzhinweisen.

7. Empfänger der Daten
Empfänger der Daten sind die in das Gewinnspiel involvierten Unternehmen der MARABU Markenvertrieb GmbH sowie der Hersteller oder Gewinnspielpartner, mit dem wir zusammen die Gewinnspiele durchführen. Erforderlichenfalls haben wir die entsprechenden Vereinbarungen der gemeinsamen Verantwortung bzw. Auftragsverarbeitung geschlossen. Sollte keine werbliche Einwilligung vorliegen oder der Gewinnspielvertrag uns hierzu nicht berechtigen, werden auch nur die Gewinnerdaten weitergegeben. Eine Weitergabe Ihrer Daten zu werblichen Zwecken an Dritte außerhalb der MARABU Markenvertrieb GmbH erfolgt grundsätzlich nicht.

8. Besonderheiten für Facebook-Gewinnspiele
Gelegentlich werden auf der Facebook-Seite des Unternehmens Gewinnspiele veranstaltet. Die Teilnahme erfolgt in der Regel über einen Post unter dem Gewinnspiel. Der/die Gewinner werden im Kommentarfeld benachrichtigt. Für die Zusendung des Gewinns ist es notwendig, Ihre Adresse mitzuteilen. Diese erbeten wir ausschließlich als private Nachricht (PN). Die Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Es gelten die beim jeweiligen Gewinnspiel angegebenen Teilnahmebedingungen. Im Übrigen gelten die hier aufgeführten Hinweise zum Datenschutz.

9. Betroffenenrechte
Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i. S. d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns als dem Verantwortlichen zu:
• Auskunftsrecht gem. Art. 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
• Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
• Recht aus Unterrichtung gem. Art. 19 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO
• Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DSGVO
• Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO
• Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 DSGVO
Weitere Ausführungen zu Ihren Betroffenenrechten entnehmen Sie bitte unseren allgemeinen Datenschutzhinweisen.

10. Widerspruchsrecht
Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO). Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke der Direktwerbung einzulegen; dies gilt auch für ein Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
Senden Sie hierzu eine Nachricht an eine der oben angegebenen Kontaktadressen. Wir weisen Sie darauf hin, dass im Falle eines Widerspruchs die weitere Teilnahme an dem Gewinnspiel oder der Aktion ausgeschlossen ist.